• Die Handtherapie umfasst die Rehabilitation von Patienten mit angeborenen, traumatischen und degenerativen Erkrankungen der oberen Extremität und deren Auswirkungen.

  •  

    Wir helfen und behandeln bei: (Beispiele)

    • Rheuma
    • Arthrose und Arthritis
    • Rhizarthrose
    • Schmerzende, hypersensiblen und verhärtete Narben
    • Karpaltunnelsyndrom
    • Sehnenscheidenentzündung und Sehnenverletzungen
    • Dupuytren`sche Sydrom
    • Morbus Sudeck
    • Amputationen
    • Überlastungssyndromen
    • Frakturen der Oberen Extremität
    • Operationen an den oberen Extremitäten

    Was wir anbieten:

    • Bowen- Therapie ( Faszientherapie)
    • Kinesiotaping
    • Spiegeltherapie 
    • Triggerpunkt
    • Manuelle Therapien
    • Gezielte Bewegungsübungen
    • Thermische Anwendungen ( Paraffinbad, Raps, Kies, Kälteanwendungen)
    • Beratungen (Hilfsmittel, Alltag, Gelenkschutz Angehörige)
    • Hilfsmittelversorgung (Anziehhilfen, Haushaltshilfen)
    • Sensibilitätstraining
    • Schmerztherapie
    • Narbenbehandlung 

    Wir bilden uns, bei der Akadamie für Handrehabilitation (AFH), zum zertifizierten Handtherapeuten aus.